Markisen - Gelenkarm-Markise markilux ® -1500/1550/1600/1650 (Halbkassetten)
Ausgezeichnet für ihr Design, ausgezeichnet auch in der Technik.
markilux ® -1600/1650 mit Zwillings-Rundstahl-Gliederkette in der Armtechnik

Sonderausstattungen gegen Aufpreis:
- Elektroantrieb
- Servoantrieb
- Volant
- Schattenplus

Gelenkarme mit ovalem Querschnitt und Gasdruckfedern für besonders straffen Tuchsitz - auch bei nur teilweise ausgefahrener Markise

Stabile und elegante Ausfallblende aus Aluminium

Dynamisch abgerundetes Schutzdach, das der Markise bei geschlossenem Zustand die Optik einer Kassetten-Markise verleihen

Keine Spalten und Überstände zwischen Markise und Schutzdach, da sich das Schutzdach der Markisenneigung anpaßt

Stufenlose Neigungsverstellung bis 50°

Grober Schmutz auf dem Markisentuch wird durch eine integrierte Bürste im Schutzdach beim Aufwickeln entfernt

Farbig gestaltete Endkappen der Ausfallstange und des Tragrohres sind kombinierbar mit verschiedenen Exklusivdessins
Anlagen / Details
markilux®-1500 mit Gasdruckfedern in der Ausfahrphase
Handbetrieb mit Kegelradgetriebe und neuer, nahezu verschleißfreier Öse (auch mit Motor lieferbar - Aufpreis)
Sonderausstattung mit Volant
Zwillings-Rundstahl-Gliederkette, korrosionsgeschützt markilux®-1600
Ausfahrphase Schattenplus
Schattenplus ausgefahren
auch mit Beleuchtung lieferbar